FANDOM


Das Knacken der Kieselsteine unter meinen Füßen löste eine wohliges Gefühl in mir aus, während die Waldluft in meine Nase stieg. Mit der Taschenlampe leuchtete ich auf den Weg vor mir, um mich herum die tiefe Schwärze der Nacht. Schon seit einer halben Stunde lief ich im Wald herum, auf der Suche nach einem besonderen Menschen. Bei dem Gedanke stiegen die Tränen in meine Augen und ich lächelte. Mein Blick fiel auf eine kleine Lichtung und die Szenen spielten sich in meinem Kopf ab. Vor ein paar Jahren wurde ihm ein Mord angehängt, die Schlägerei hier war das Endergebnis. Brutal hatten sie ihn aus dem Hinterhalt überfallen und so lange auf ihn eingeschlagen, bis er letztendlich verblutete. Jede Hilfe kam zu spät und so ließen sie ihn dort einfach zurück.

Verletzt, weinend, bis zum letzten Atemzug.

Weinend lehnte ich meinen Kopf gegen einen Baum und lauschte dem Knacken der Äste, dem Zwitschern der Vögel, dem Zirpen der Grillen, bis ein kalter Wassertropfen auf meine Stirn fiel. Ein Donnern riss mich aus meinen Gedanken und ich schaute hoch in den von Sternen geschmückten Himmel, welcher sich mit dunklen Wolken zu füllen schien. Durch den kalten Regen klebten meine nassen Haare an meiner Stirn, meine nasse Kleidung an meinem Körper. Verzweifelt breitete ich die Arme aus, bis plötzlich jemand seine Arme um meine Taille legte. Lächelnd drehte ich mich um und schaute in das vertraute Gesicht. 

,,Ma'am, ist alles in Ordnung bei Ihnen?'' Benommen schaute ich zu dem Polizisten vor uns, welcher einen Moment später schockiert auf die Person hinter mir starrte. ,,Gehen Sie sofort von Ihm weg!'' ,befahl er und zückte seine Waffe. ,,Was? Warum?'' ,fragte ich verwirrt. ,,Hinter Ihnen steht ein...ein Monster!'' Seine Arme zitterten stark, während er seine Waffe gezielt auf uns richtete. 

,,Pssst!'' ,hörte ich eine sanfte Stimme in mein Ohr flüstern, während sich die langen Arme fester um meine Taille schlangen. 

,,Sie sehen nur das, was sie sehen wollen.''

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki